KIWANIS Mühlviertel Kulturpreis 2000

Der KIWANIS-Club Mühlviertel vergiebt im zweijährigem

Abstand einen Kulturpreis, der mit EUR 2.000,- dotiert ist. Mit diesem Kulturpreis möchten wir Personen oder Personengruppen fördern, die sich mit besonderem Engagement der Kultur oder Kunst verschrieben haben und hier besondere Leistungen im Unteren Mühlviertel erbringen.

Der 1. Kulturpreis des KIWANIS-Club Mühlviertel wurde im Jahr 2000 an die „Aiser-Bühne Schwertberg“ verliehen. Präsident Dr. med. vet. Josef Mascherbauer übergab den Preis an den unermüdlichen Obmann der Aiser-Bühne Schwertberg, Herrn Konsulent Franz Reindl im Rahmen der Theatervorführung „Der Talisman„.

Zwei Kriterien waren ausschlaggeben:

  • Die weitsichtige Aufbauarbeit der Aiser-Bühne (über 35 Jahre) zu einem kulturellen Zentrum der Freilichtbühnen Österreichs.
  • Die Einbindung und kontinuierliche Beschäftigung mit Jugendlichen, getreu dem KIWANIS-Motto „Wir bauen den Kindern eine Brücke in die Zukunft“.